100 JAHRE

KOMMUNISTISCHE PARTEI DEUTSCHLANDS

Sektion der Kommunistischen Internationale

 

 

ES LEBE DER 100. JAHRESTAG DER KPD !

31. 12. 1918

 

 W. I. LENIN

Als der deutsche "Spartakusbund" mit so weltbekannten und weltberühmten Führern, mit so treuen Vorkämpfern der Arbeiterklasse wie Liebknecht, Rosa Luxemburg, Clara Zetkin und Franz Mehring endgültig seine Verbindung zu Sozialisten vom Schlage Scheidemanns und Südekums abgebrochen hatte, diesen Sozialchauvinisten (Sozialisten in Worten und Chauvinisten in der Tat), die sich durch ihr Bündnis mit der imperialistischen Raubbourgeoisie Deutschlands, und mit Wilhelm H. mit ewiger Schande bedeckt haben, als sich der "Spartakusbund" den Namen "Kommunistische Partei Deutschlands" gegeben hatte - wurde die Gründung der wirklich proletarischen, wirklich internationalistischen, wirklich revolutionären Dritten Internationale, der Kommunistischen
Internationale, Tatsache.


 
 
 

Karl Liebknecht Rosa Luxemburg und der Spartakusbund

 

 

Ernst Thälmann und die KPD

 

31. Dezember 1918

 

 

 

 

 

 

 

 

Aus dem Programm der Kommunistischen Partei Deutschlands (Spartakusbund)

angenommen auf dem Gründungsparteitag

vom 30. Dezember 1918 bis I. Januar 19I9·

 

 

 

ROTE FAHNE ARCHIV DER KPD

 

 

ERNST THÄLMANN 

10 Jahre KPD

„Die Rote Fahne“
Vom 11. November 1928

 

60 Jahre KPD - 31. Dezember 1918

 

 

Grußadressen der Solidarität

 

100 Jahre KPD - 50 Jahre KPD/ML 

KPD 1918 ------- KPD/ML 1968

Ernst Thälmann _ Ernst Aust

 

Grußadressen der Solidarität

Grußadresse der

KOMINTERN (SH)

an die deutsche Sektion der Komintern (SH)

 

Liebe GenossInnen ! 

Die Komintern (SH) sendet der deutschen Sektion weltrevolutionäre Grüße zum 50. Jahrestag der Gründung der KPD/ML des Genossen Ernst Aust und zum 100. Jahrestag der KPD Ernst Thälmann, Rosa Luxemburgs und Karl Liebknecht.

Die KPD/MLgehört jetzt in der Geschichte der Kommunistischen Weltbewegung, zu den einzigen Parteien, die ihren 50. Jahrestag feiern können.

Wir sind der deutschen Sektion unendlich dankbar dafür, dass sie das große ruhmreiche Erbe der KPD/ML verteidigt und bis heute lebendig gehalten hat. Wir sind sicher, dass ihr auch in Zukunft die KPD/ML des Genossen Ernst Aust ehrenvoll hoch halten werdet..

Die KPD/ML ist die einzige marxistisch-leninistische Partei der hoxhaistischen Weltbewegung, die heute ihren stolzen 50. Jahrestag feiert. Alle anderen Parteien der marxistisch-leninistischen Weltbewegung mit dem Genossen Enver Hoxha an der Spitze sind längst im Sumpf des Opportunismus versunken und haben das Banner von Marx, Engels, Lenin, Stalin und Enver Hoxha in den Dreck gezogen.

Es war die KPD/ML, die der PAA und dem Genossen Enver Hoxha seit ihrer Gründung bis auf den heutigen Tag stets treu geblieben ist. 

Es war die KPD/ML, die die Initiative zur Gründung der Komintern (SH) ergriffen hat. Und so haben wir es vor Allem den GenossInnen der KPD/ML zu verdanken, dass wir heute unseren 18. Jahrestag der Komintern (SH) feiern können. 

Die KPD/ML war die einzige Partei der marxistisch-leninistischen Weltbewegung des Genossen Enver Hoxha, die sowohl unter den Bedingungen des Kapitalismus als auch unter den Bedingungen des Revisionismus an der Macht gekämpft hat.

Wir feiern auch den 100. Jahrestag der ruhmreichen KPD des Genossen Ernst Thälmann, Sohn und Führer der deutschen Arbeiterklasse, und herausragender Führer der Komintern ! Wir feiern Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht, die nicht nur die KPD, sondern auch die Komintern mitbegründet haben. 

Es lebe der 100. Jahrestag der KPD Ernst Thälmanns, Rosa Luxemburgs und Karl Liebknechts !

Es lebe der 50. Jahrestag der KPD/ML des Genossen Ernst Aust!

Es lebe die deutsche Sektion der Komintern (SH) !

Es lebe die sozialistische Revolution und die Diktatur des Proletariats in Deutschland !

Es lebe das sozialistische Deutschland in einer sozialistischen Welt !

Es lebe die sozialistische Weltrevolution !

Es lebe die Diktatur des Weltproletariats !

Es lebe der Weltsozialismus und Weltkommunismus !

Es leben die 5 Klassiker des Marxismus-Leninismus

Marx, Engels, Lenin, Stalin und Enver Hoxha !

 

Komintern (SH)

31. 12. 2018

 

Grußadressen der Solidarität

 

Grußadresse der amerikanischen Sektion anlässlich des 100-jährigen Bestehens der KPD und des 50-jährigen Bestehens der KPD (Marxisten-Leninisten)

Liebe deutsche Genossinnen und Genossen!

Die Sektion USA (im Aufbau) sendet euch kämpferische Grüße anlässlich des Jahrestages der Gründung der KPD im Jahr 1918 und der KPD/ML im Jahr 1968.

Dieser Tag erinnert an die lange und revolutionäre Geschichte des deutschen Proletariats, an den heldenhaften und blutigen Klassenkampf gegen die Bourgeoisie und ihre offenen und verborgenen Lakaien in fast allen Bereichen. Da war zunächst die KPD von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht, die sie einen Monat nach Beginn der Novemberrevolution gründeten, aber weniger als einen Monat später von der SPD verraten und ermordet wurden. Die KPD wurde später von Ernst Thälmann geleitet und wurde zu einer bedeutenden Partei der Komintern von Lenin und Stalin und kämpfte unter seiner Führung korrekt gegen Faschismus und Sozialfaschismus. Leider wurde er später von den Nazis verhaftet und verbrachte ein Jahrzehnt in Konzentrationslagern, bevor er auf Befehl Hitlers ermordet wurde. Dies und Dimitrovs "Volksfront" halfen, die Türen für eine revisionistische Übernahme der Gruppe zu öffnen, die von Pieck, Ulbricht usw. durchgeführt wurde, die die Dauer des Krieges im Hotel Lux verbrachten und nach Deutschland zurückkehrten, nachdem sie das Land auf einer Silberplatte von der Roten Armee erhalten hatten. Dann schlossen sie die KPD mit der SPD zur sozialfaschistischen SED zusammen, die das deutsche Proletariat im Osten ausbeuten und unterdrücken sollte, so wie es die Bundesrepublik im Westen tat. Es gäbe keine wirklich marxistisch-leninistische Partei, bis Genosse Ernst Aust heute vor 50 Jahren die KPD/ML gegründet hat, die sowohl gegen die imperialistische BRD als auch gegen die sozialfaschistische DDR kämpfte und 1975/76 eine Sektion in dieser gegründet hat. Die Partei gewann Tausende von Anhängern und war ein wichtiges Mitglied der marxistisch-leninistischen Weltbewegung des Genossen Enver Hoxha. Doch Genosse Aust starb 1985 unerwartet, und in den folgenden Jahren versuchten Trotzkistischen, die Partei zu zerstören, und es gab große Spaltungen, aber die KPD/ML triumphierte und widersetzte sich der neorevisionistischen Übernahme der kommunistischen Weltbewegung dank Genosse Eggers und anderer treuer Mitglieder der Partei.

Die Erfahrungen und Beiträge, die die KPD und die KPD/ML für die Kommunistische Weltbewegung und ihren konsequenten Kampf gegen Faschismus und Sozialfaschismus gemacht haben, sind eine Inspiration für alle Kommunisten auf der ganzen Welt, und die Sektion Deutschland setzt das Erbe jener Parteien fort, die dem Weltproletariat so viel gegeben haben.

Es lebe die deutsches proletarische Revolution!!

Es lebe die proletarische Weltrevolution!!

Es lebe die Sektion Deutschland der Kommunistische Internationale (Stalinisten-Hoxhaisten), die Erhalter der glorreichen KPD und KPD/ML!!


Es lebe der Stalinismus-Hoxhaismus!!



Roter Weltfront!!

Sektion USA (im Aufbau)

 

 

Messages of Solidarity

 

Greeting message of the Egyptian Section on occasion of the 18th anniversary of the Comintern (SH)'s founding:

 

18 Years of the Comintern (SH). 

18 Years of firm struggle against the various currents of revisionism and neo-revisionism! 

18 Years of struggle against world capitalism world imperialism, and reaction!

 

Comrades! 

We are sending the greetings to all of our brother sections and expressing our great happiness about the 18th anniversary of the founding of the Communist International (Stalinist-Hoxhaists).

This glorious communist international which was born in the end of the year 2000, this happy event isn't the only thing that we remember this day , it's also the day of the 50th anniversary of the founding of the KPD/ML of the unknown soldier in the Arabic and the Egyptian communist movement and one of the greatest rolemodel of the proletarian communists in our Era. The dear comrade Ernst Aust whose successors and the sons of the old party today led by comrade Wolfgang Eggers are drawing under the banner of the Five Classics of Marxism Leninism the road of the new world on the ruins of the old fascist world we are living in.

Comrade Ernst Aust was standard-bearer of the German proletarian tradition and he founded the KPD/ML on the same day of founding of the KPD of the Martyer Comrade Ernst Thälmann who is also an unknown soldier of the German proletariat in our countries, which his party too and today comes it's 100 anniversary of it's founding! 

 

Our German comrades, the German communists , and the German proletarians have succeeded in playing a great international role in waking up the true world communist movement through a firm proletarian general line which in our day constitutes for us and for every true communist a guide for the world socialist revolution and it's victory.

We are greeting our comrades from all the Sections and we are greeting the German comrades on the beautiful anniversaries of a very important days to the German working class which became later on the day of the founding of the Comintern (SH) very important event for the whole world proletarians! 

Long live the Communist International (SH)! 

Long live it's 18th anniversary! 

Long Live the friendship between all of our Sections!

Long live the world socialist revolution! 


The Egyptian Section